Suche
  • Kellerkind

Bei Nacht und Nebel...

Aktualisiert: 25. Mai 2018

Ich gebe es zu, es ist nicht jedermanns Sache bei Nacht und Nebel aufzustehen, speziell nicht am Wochenende.

Trotzdem: die Strassen sind leer, das Licht ist zum fotographieren toll und Autofahren mit einsetzendem Tageslicht, aus der Nacht heraus in die kürzer werdenden Schatten und die frühmorgendlichen Nebelschwaden hat schon einen besonderen Reiz. Zu keiner Tageszeit ist man Näher an der Strasse, niemals sonst findet man leichter den eigenen Rhythmus.

Manchmal noch recht kühl aber Jacke an, Mütze auf und los! Nie probiert? Zu träge? Aufstehen lohnt, denn kaum etwas ist besser als am Sonntagmorgen Roadster zu fahren!


Anhalten auf freier Strecke, die Ruhe aufsaugen und Fuchs und Hase guten Morgen wünschen...

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Brüllrohr